Skip to Content

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Dieser Datenschutzhinweis („Hinweis“) bietet Informationen zu den Daten, die Vodafone sammelt, wenn Du diese Webseite nutzt und über sie mit uns Kontakt aufnimmst und Produkte und Dienstleistungen in unserem Online-Shop bestellst. Du kannst die Datenschutzerklärung für unsere verbundenen Produkte in deren jeweiligen Apps nachlesen.

Unsere Webseite enthält Links zu anderen Webseiten. Dieser Datenschutzhinweis gilt ausschließlich für diese Webseite, wenn Du also Links verwendest, um auf andere Webseiten zuzugreifen, solltest Du deren Datenschutzrichtlinien lesen.

Wir nehmen den Schutz der persönlichen Daten unserer Nutzer sehr ernst. Wir bitten Dich daher, diesen Datenschutzhinweis aufmerksam zu lesen, da er wichtige Informationen darüber enthält, wie wir Deine persönlichen Daten verarbeiten.

Mehr Informationen findest Du hier.

Mehr Informationen findest Du hier.

Mehr Informationen findest Du hier.

Diese Datenschutzerklärung wird von Zeit zu Zeit aktualisiert; wenn wir eine Änderung vornehmen, werden wir den Inhalt aktualisieren und Dir dies mitteilen.

Wir haben unsere Datenschutzerklärung für diese App und diesen Dienst vor Kurzem überarbeitet; die wichtigsten Änderungen sind nachstehend aufgeführt.

Abschnitt Änderungen Datum
Überarbeitung des Formats der Datenschutzerklärung Wir haben die Struktur und das Format der Datenschutzerklärung aktualisiert, um die neuen rechtlichen Anforderungen zu erfüllen. 31. Januar 2020

Wir sind die Vodafone GmbH,
Ferdinand-Braun-Platz 1,
40549 Düsseldorf

In dieser Datenschutzerklärung gilt: 

  • „Wir/uns“ bezeichnet die Vodafone GmbH,
  • „Dritter“ bezeichnet eine Person, die weder Du noch wir sind, und 
  • „Vodafone-Gruppe“ bezeichnet die Vodafone Group Plc und alle Gesellschaften und
  • Unternehmen, von denen die Vodafone Group Plc über 15% des Gesellschaftskapitals hält

Deine Meinung ist uns wichtig. Bei Fragen zu unserer Datenschutzrichtlinie kannst Du Dich wie folgt an uns wenden:

Online: https://v. vodafone.com/de/help-and-support

Innerhalb Deutschlands: 0800 9870001 (kostenfrei)

Vodafone GmbH, Ferdinand-Braun-Platz 1, 40549 Düsseldorf.

Zudem kannst Du Dein Anliegen auch schriftlich an unser Datenschutzteam richten:

Datenschutzbeauftragter
Dr. Herkströter
Ferdinand-Braun-Platz 1
40549 Düsseldorf

Daten, die wir über Dich erheben

Die durch uns bei Deiner Nutzung dieser Webseite verarbeiteten persönlichen Informationen sind:

  • Deine Kontaktinformationen wie Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mailadresse;
  • Deine Zahlungsinformationen wie Kredit- oder Bankkarteninformationen und Informationen zu Deinem Bankinstitut;
  • Die Art der von Dir erworbenen Produkte;
  • Jegliche Kontaktaufnahmen Deinerseits mit uns wie Anrufe oder wenn Du uns eine E-Mail geschickt hast; und Informationen zu Deiner Internetnutzung, z. B. wie Du unsere Webseite nutzt oder Deine IP-Adresse.

Wann wir Deine personenbezogenen Daten erheben

Wir erheben Deine personenbezogenen Daten, wenn: 

  • Du diese Webseite besuchst oder auf ihr navigierst;
  • Produkte und Dienstleistungen von uns erwirbst;
  • Dein Interesse daran, von zukünftigen Produkten und Dienstleistungen zu hören, anmeldest; oder
  • Kontakt mit uns hinsichtlich einer Beschwerde oder einer Frage aufnimmst.

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist nicht gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben, aber für die Erbringung unserer Leistungen erforderlich. Wenn Du die personenbezogenen Daten nicht bereitstellst, kannst Du unsere Services nicht umfassend nutzen.

Externe Datenquellen (Datenquellen Dritter)

Sofern notwendig, erfassen wir Informationen von bestimmten Unternehmen. Diese umfassen Agenturen für Betrugsprävention, Unternehmensverzeichnisse und Kreditauskunfteien.

Vodafone verarbeitet Deine personenbezogenen Daten auf Grundlage von:

  • Der Leistung Deines Vertrags oder zum Vertragsabschluss und Ergreifen von Maßnahmen auf Deine Anforderung hin. Zum Beispiel müssen wir Deine Zahlungsinformationen und Rechnungsadresse verarbeiten, um Deinen Einkauf durchführen und Dir die Geräte zusenden zu können
  • Den legitimen Geschäftsinteressen von Vodafone, zum Beispiel Betrugsprävention, Pflege der Sicherheit unseres Netzwerks und unserer Services, Direktmarketing und Verbesserung unserer Services. Bei unserer Berufung auf diese rechtmäßige Grundlage zur Verarbeitung Deiner Daten beurteilen wir stets unsere Geschäftsinteressen, um sicherzustellen, dass sie nicht Deine Rechte unberücksichtigt lassen. Außerdem bist Du in einigen Fällen dazu berechtigt, dieser Verarbeitung zu widersprechen. Um mehr zu erfahren, gehst Du zum Abschnitt „Deine Rechte“ dieser Richtlinie
  • Compliance mit einer verbindlichen gesetzlichen Verpflichtung, darunter zum Beispiel Rechnungslegungs- und Steueranforderungen, die strengen internen Richtlinien (wie beispielsweise Aufbewahrungszeiträume), Verfahren und Deinem Recht zur Einschränkung der Nutzung Deiner Daten unterworfen sind, anhand derer der Umfang des zu leistenden Rechtsbeistands kontrolliert wird; oder
  • Des durch Dich erteilten Einverständnisses, wenn sich Vodafone nicht auf andere Gesetze beruft. Das Einverständnis wird von Dir stets gesondert erteilt. Zudem kannst Du es jederzeit widerrufen.

1. Zur Bereitstellung Deines Services

Wir nutzen Deine Informationen zur Bereitstellung von Services und zur Erfüllung aller von Dir getätigten Einkäufe:

  • Um die Produkte und Dienstleistungen, die Du von uns erworben hast, abwickeln zu können und Dich über den Status Deiner Bestellung auf dem Laufenden zu halten;
  • Um Dir unsere Produkte und Dienstleistungen in Rechnung zu stellen oder den entsprechenden Betrag von Dir einzuziehen;
  • Mit Dir Kontakt aufzunehmen, wenn die von Dir zur Verfügung gestellten Zahlungsinformation demnächst ablaufen oder wir keine Zahlungsabbuchung vornehmen können;
  • Auf Fragen oder Anliegen Deinerseits zu Netzwerk, Produkten oder Dienstleistungen beantworten zu können; und
  • Wir werden Dir Kundenservicenachrichten zusenden, um Dich über die von Dir gekauften Produkte und Dienstleistungen auf dem Laufenden zu halten. Zum Beispiel Änderungen unserer Nutzungsbedingungen oder um Dich über den Status Deiner Bestellung zu informieren.

2. Marketing & Profiling

Wenn Du Dich für Marketing entschieden hast und es uns gestattest, Deine Daten zur Abstimmung dieser Kommunikation zu verwenden, nutzen wir Deine Interaktionen mit dieser Webseite, um die Art des Marketings zu entwickeln, das wir Dir zukommen lassen sollten, sodass es die für Dich höchste Relevanz aufweist. Wenn wir zum Beispiel sehen, dass Du Curve gekauft hast, können wir sicherstellen, dass wir Dir keine Werbung für dieses Produkt zusenden.

Außerdem werden wir Dir Neuigkeiten über zukünftige Produkte und Dienstleistungen zusenden, wenn Du ein Interesse auf unserer Webseite angemeldet hast. So zum Beispiel, wenn Du wissen möchtest, wann Dein Fahrzeug mit V-Auto kompatibel ist.

3. Widerspruch (Opt-out) gegen den Erhalt von Marketingmitteilungen oder Profiling 

Wenn Du keine Marketingmitteilungen von Vodafone mehr erhalten möchtest, kannst Du allen Marketingmitteilungen oder nur bestimmten Verfahren (E-Mails, Nachrichten, Telefon oder Post) widersprechen.

Es gibt mehrere Wege, um den Widerspruch zu erklären: 

  • Wenn Du Mobilfunkkunde von Vodafone bist, kannst Du Dich in Dein Mein Vodafone-Konto einloggen, um Deine Marketingeinwilligungen zu verwalten und um dem Erhalt von personalisierten Marketingmitteilungen zu widersprechen, Kunden ohne Vodafone- Mobiltelefonnummer können ihre Einwilligungen in der Vodafone Smart App verwalten
  • Du kannst Dich über eshop.v.vodafone.com/de an unser Kundenbetreuungsteam wenden,
  • alle unsere Marketingmitteilungen enthalten einen „abbestellen“-Link, den Du anklicken kannst, um die Mitteilungen abzubestellen,
  • teile dies dem Berater mit, wenn Du einen Outbound-Marketing-Anruf erhältst,

Ein Widerspruch gegen den Erhalt von Marketingmitteilungen hat nicht zur Folge, dass Du keine dienstbezogenen Nachrichten mehr erhältst, wie etwa Nachrichten zum Status Deiner Bestellungen oder zu Änderungen der Geschäftsbedingungen. Diese erhältst Du weiterhin (sofern wir nicht etwas anderes mitgeteilt haben).

4. Sonstiges Profiling und automatisierte Verarbeitung 

Neben dem von uns durchgeführten Profiling für Marketingzwecke zur Abstimmung und Personalisierung der von uns versandten Kommunikation erstellen wir ebenso ein Profil von Dir für kredit-, betrugs- und sicherheitsrelevante Zwecke.

Dieses Profil kann manchmal Systeme zum Treffen automatischer Entscheidungen aufgrund persönlicher Informationen, die uns vorliegen oder die wir von anderen erfassen dürfen, nutzen. Ziel dessen ist es, Entscheidungen so schnell, effizient, fair und korrekt wie möglich aufgrund unseres Wissens zu treffen. Dies kann sich auf die Produkte oder Services, die wir Dir aktuell oder in Zukunft anbieten, auswirken.

Bist Du noch kein Vodafone-Kunde, nutzen wir Deine persönlichen Informationen zur Identitätsüberprüfung. Wir ergänzen die Informationen, die wir über Dich sammeln, mit solchen aus anderen Quellen (z. B. Wählerverzeichnis). Darüber wirst Du bei der Erstanmeldung eines verbundenen Geräts in der Vodafone Smart App informiert. Wir nutzen diese Überprüfung ebenso für den Zugriff auf Dein Konto und die allgemeine Kontoverwaltung. Allerdings wird diese Identitätsüberprüfung durch menschliche Akteure unterstützt, die das Ergebnis der automatischen Entscheidung überprüfen.

Wir verarbeiten Deine personenbezogenen Daten zum Schutz vor und Ermitteln von Betrug sowie zum Wiedererlangen von Schulden oder Nachverfolgen unserer Schuldner infolge der Nutzung unserer Services.

Ggf. geben wir Deine personenbezogenen Daten an folgende Dritte weiter:

  • Unternehmen im Vodafone-Konzern;
  • Partner, Lieferanten oder Agenten, die an der Bereitstellung der von Dir bestellten oder genutzten Produkte und Dienstleistungen beteiligt sind;
  • Unternehmen, die von uns mit der Ausführung von Dienstleistungen für oder im Namen von Vodafone Limited oder dem Vodafone-Konzern beauftragt wurden;
  • Kreditauskunfteien, Agenturen für Betrugsprävention und Unternehmensbewertung sowie andere Wirtschaftsauskunfteien;
  • Inkassounternehmen oder andere Unternehmen für Forderungseintreibung;
  • Strafverfolgungs- und Regierungsbehörden, regulatorische Gremien, Gerichte und andere öffentliche Einrichtungen, wenn wir gesetzlich oder anderweitig zur Offenlegung verpflichtet sind; oder
  • An Dritte oder Gremien, denen gegenüber eine Offenlegung notwendig ist, um anwendbaren Gesetzen oder anderen rechtlichen oder regulatorischen Vorschriften zu genügen.

Außerdem teilen wir aggregierte Leistungsinformationen mit externen Vodafone Smart Tech-Partnern, um nachzuvollziehen, wie Produkte und das Vodafone Smart Tech-Angebot kommerziell betrachtet abschneiden. Wenn wir beispielsweise sicher wissen, dass sich bestimmte Produkte gut verkaufen, können wir uns darauf konzentrieren, mehr davon zu bringen. Diese Daten sind nicht auf Deine Person beziehbar.

Es kann sein, dass wir Deine persönlichen Daten an andere Unternehmen der Vodafone Group oder Dienstleister in Ländern außerhalb der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) übertragen müssen. Die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft besteht aus den Ländern der Europäischen Union, der Schweiz, Island, Liechtenstein und Norwegen: es wird für diese Länder angenommen, dass sie über gleichwertige Gesetze zum Schutz von Datensicherheit und zum Datenschutz verfügen. Diese Art von Datenübertragung kann stattfinden, wenn unsere Server (d.h. wo wir Daten speichern) und unsere Lieferanten und Dienstleister außerhalb der EWG ansässig sind oder wenn Du Dienstleistungen und Produkte nutzt, während Du Dich außerhalb der EWG befindest.

Sofern Vodafone Deine Daten in ein Land außerhalb der EWG überträgt, stellen wir dabei sicher, dass Deine Daten ordnungsgemäß geschützt werden. Wir werden jederzeit sicherstellen, dass eine korrekte rechtliche Vereinbarung zum Datentransfer abgeschlossen wird. Darüber hinaus werden wir, wenn davon ausgegangen wird, dass das Land nicht über Gesetze verfügt, die den Datenschutzstandards der EU entsprechen, den Dritten dazu auffordern, eine rechtliche Vereinbarung, die diese Standards fordert, abzuschließen. Letztere sind bei unserem Datenschutzbeauftragten verfügbar.

Wir speichern und verarbeiten Deine Daten solange, wie wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder wie dies für uns erforderlich ist, um die von Dir angeforderten Dienste bereitzustellen. Wir bewahren einige personenbezogene Daten für einen angemessenen Zeitraum nach der Beendigung Deines Vertrags mit uns auf. Dies erfolgt für den Fall, dass Du Dich dazu entscheidest, unsere Dienste erneut in Anspruch zu nehmen. Wir oder einer unserer Partner können Dich während dieses Zeitraums über Vodafone-Dienste informieren, wenn Du dem Erhalt von Marketingmitteilungen von uns nicht widersprochen hast. Sobald die entsprechenden Grundlagen abgelaufen sind, löschen wir diese Informationen.

Wir beschäftigen spezialisierte Sicherheitsteams, die fortwährend unsere Maßnahmen zum Schutz Deiner persönlichen Daten gegen unbefugten Zugriff, zufälligen Verlust, zufällige Offenlegung oder Zerstörung überprüfen und verbessern.

Über das Internet gesendete Nachrichten (wie z.B. E-Mails) sind nicht sicher, es sei denn, sie werden in verschlüsselter Form versandt. Deine Nachrichten durchlaufen ggf. eine Reihe von Ländern, bevor sie zugestellt werden, das ist die Natur des Internets.

Wir können keine Verantwortung für unbefugten Zugriff oder den Verlust von persönlichen Informationen übernehmen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen.

Wir fragen Dich niemals in unangeforderten Nachrichten nach Deinen sicheren persönlichen oder Kontoinformationen. Es liegt in Deiner Verantwortung, Deine sicheren persönlichen oder Kontoinformationen sicher zu verwahren und diese anderen nicht mitzuteilen.

Unsere Internetseite enthält eventuell Links zu den Seiten von Drittanbietern. Wir übernehmen keine Haftung für die Sicherheit und die Inhalte der Webseiten solcher Drittanbieter. Stell Du daher bitte sicher, dass Du die Datenschutzhinweise und Richtlinien zu Cookies des Unternehmens liest, bevor Du die Seite nutzt oder dort persönliche Informationen zur Verfügung stellst.

Das Gleiche gilt für alle Webseiten oder Inhalte Dritter, mit denen Du Dich mittels unserer Produkte und Dienstleistungen verbindest.

Du kannst Dich dazu entschließen, Deine persönlichen Informationen auf Wegen wie sozialen Plug-Ins (darunter solche, die von Google, Facebook, Twitter und Pinterest angeboten werden) offenzulegen oder

Angebote Dritter nutzen, die es Dir erlauben, Rezensionen oder Informationen zu veröffentlichen, und ein Dritter könnte diese Informationen dann nutzen.

Soziale Plug-Ins und soziale Apps werden von den sozialen Netzwerken selbst betrieben und unterliegen deren eigenen Nutzungsbedingungen sowie Datenschutz- und Cookie-Richtlinien. Stell Du sicher, dass Dir diese bekannt sind.

Du hast das Recht, Auskunft über die bei der Nutzung unserer App verarbeiteten Daten oder deren Berichtigung oder Löschung zu verlangen. Ferner kannst Du ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung oder auf Datenübertragbarkeit geltend machen. Schließlich hast Du das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde. Nutze hierzu die in dieser Datenschutzerklärung genannten Kontaktmöglichkeiten.

Bei einem Cookie handelt es sich um eine kleine Textdatei, die auf Deinem Handy (oder anderem elektronischen Gerät) abgelegt wird, wenn Du auf unsere Webseite zugreifst.

Die folgende Tabelle soll Dir mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und warum wir sie nutzen vermitteln:

Bezeichnung Inhaber Wofür es verwendet wird
_gid, _ga Google Cookies von Google Universal Analytics, die anonymisierte Daten zu jeder besuchten Seite, jeder Session, jedem Besucher und allen Aktionsdaten speichert.
AMCV_BB2A12535131457C0A490D45%40AdobeOrg Vodafone Hierbei handelt es sich um einen Mustertyp Cookie-Namen, der mit der Adobe Marketing Cloud in Verbindung steht. Er speichert eine eindeutige Besucher-Kennung und verwendet eine Organisations-Kennung, um eine Verfolgung von Nutzern über Domains und Dienste hinweg zu ermöglichen.
cart_de Vodafone Enthält die Daten zu Ihrem Einkaufskorb.
cookie_policy Vodafone Dieser Cookie speichert die Information, dass Sie die Richtlinien zu Cookies akzeptiert haben.
Salescycle SaleCycle Ltd. Salecycle ist ein Produkt der SaleCycle Ltd., Alexander House 1 Mandarin Road, Rainton Bridge Industrial Park, Houghton-le-Spring, Tyne and Wear, England DH45RA (SaleCycle Ltd.). Der Cookie von SaleCycle Ltd. analysiert die Nutzung der Webseite, damit wir verstehen, welche Produkte und Services für Dich interessant sind und um persönliche Informationen wie Namen, E-Mail-Adresse und Deine Gerätekennung zu erfassen. Diese Informationen nutzen wir, um Dich beim Bestellprozess zu untersützen und Dich von Zeit zu Zeit per E-Mail zu kontaktieren oder um Dir online personalisierte Werbung anzuzeigen. Die Datenschutzhinweise der SaleCycle Ltd. findest Du hier: https://www.salecycle.com/service-privacy-notice/
 Chatlingual Chatlingual Inc. Chatlingual ist ein Produkt der Chatlingual Inc., 16th Street, Denver, Colorado 80202 USA. Die Software unterstützt uns beim Kundenservice und Sprachdolmetschen. Damit Chatlingual auf unserer Seite funktioniert, setzt Chatlingual dafür einen Cookie, um Ihnen passend zu Ihrem aktuellen Surfverhalten reaktive und aktive Supportdienste in Ihrer Sprache in Echtzeit und über verschiedene Kanäle anzubieten. Diese können E-Mail, SMS, Sprache, soziale Medien und Chat umfassen. Die Datenschutzhinweise von Chatlingual finden Sie hier: https://www.chatlingual.com/legal/privacy
demdex Vodafone Dieser Cookie hilft Adobe Audience Manger dabei, grundlegende Funktionen wie Besucheridentifikation, ID-Synchronisierung, Segmentierung, Modellierung, Berichterstattung etc. auszuführen.
IDGW, IDP, JSESSIONID, SESSION, VF-UUID, loadedData, loadedData1, sessionTimerData, trx Vodafone Temporäre Cookies bei Nutzung von Vodafone ID. Es werden keine persönlich zuweisbaren Daten gespeichert. Diese Cookies werden bei Beendigung der Session gelöscht.
Language Vodafone Temporärer Cookie, der die Sprache dieser Webseite festlegt.
s_sq, s_cc Adobe Adobe Site Catalyst Cookie, der anonymisierte Informationen zu dem vorher auf der Webseite angeklickten Link speichert (s_sq) und feststellt, ob Cookies für den Browser aktiviert sind (s_cc).
utag_main Tealium RSammelt anonymisiert Nutzungsstatistiken.
Vodafoneredirect Vodafone Ein Nachverfolgungs-Cookie des Shops, der allgemeine Browserinformationen enthält.
yabs-sid, yandexuid, yp Yandex Metrica Dieser Cookie wird von Yandex Metrica verwendet, einem Tool das anonymisierte Informationen dazu liefert, wie Besucher die Webseite nutzen. Diese Informationen helfen uns dabei, die Leistung der Webseite zu analysieren, so dass wir Verbesserungen vornehmen können. Datenschutzhinweis von Yandex Metrica - http://legal.yandex.com/privacy/

 

Du kannst in Deinem Browser oder in Deinen Geräteeinstellungen die Verwendung von Cookies steuern.

Wenn Du Deine Cookie-Einstellungen in Deinem Browser änderst, werden Deine Aktivitäten auf unserer Webseite nicht verfolgt.

Informationen zur Steuerung und Löschung von Cookies findest Du auch unter http://allaboutcookies.org.